MAULCO.


Copywriting

Das wichtigste Handwerkszeug des Marketers ist die Sprache. Die richtige Balance zu finden zwischen Ihrem eigenen Stil und dem Stil Ihrer Kunden, zwischen Ernsthaftigkeit und Flapsigkeit, zwischen persönlichem und, ähem, „professionellem“ Sprachstil: Das gehört in die Hand von Experten, denn nur mit dem Blick von Außen bleibt die Sprache glatt und effektiv. Einen guten Texter erkennen Sie an drei Eigenschaften: Unbändiger Neugierde, Verliebtheit ins Detail und einem großen Radiergummi.

Ich schreibe Ihre Werbetexte, Fachartikel oder Ihr magnum opus auf deutsch und englisch, in fast jedem Sprachstil, für jedes Medium und zu – fast – jedem gewünschten Thema, in das ich mich einarbeiten kann und will. (Ausgenommen natürlich Doktorarbeiten und ähnliches.) Dabei schreibe ich so kurz und klar als möglich und angemessen; mein liebstes Werkzeug ist der schon erwähnte Radiergummi.

Das Honorar für Textaufträge wird je nach Art des Auftrags pauschal, nach Wortzahl oder Zeitaufwand vereinbart; bei Titeln, die in einer Erstauflage von über 5.000 Exemplaren erscheinen, treffen wir zusätzlich eine Tantiemenvereinbarung.

Wenn Sie eine konkrete Anfrage haben oder vorab klären wollen, ob es sich lohnt, Ihre Texte von einem in die Sprache verliebten Linguisten schreiben oder redigieren zu lassen, dann fragen Sie mich.